Siderische vs. Klassische Astrologie – Berechnung und Interpretation

Vor einer astronomischen astrologischen Beratung steht immer die astrologische Berechnung! Das ist von entscheidender Bedeutung für das Beratungsergebnis, denn die Interpretation jedes Horoskops muss  auf Grundlage der ausgerechneten Positionen erfolgen.

Siderische vs. Klassische Astrologie – Berechnung und Interpretation

Der echte Mondkalender - Siderische Astrologie -Susanne Seemann

Wer sich also eine möglichst genaue Beratung mit korrekt zutreffenden Aussagen wünscht + erwartet, sollte darum wissen, auf welcher Grundlage diese zustande kommen. Was von den meisten Astrologie Interessierten aber auch von den meisten Astrologinnen gar nicht in Betracht gezogen wird, ist für mich die  wichtigste Grundlage: Die richtige Berechnung des Zodiaks.

Siderische Astrologie München - Susanne-Seemann

Warum ich mich im Jahre 2011 für die Siderische Astrologie sowie die Anwendung des astronomischen Tierkreises als astrologische Berechnungs- & Beratungsgrundlage entschieden habe, soll darum hier vorab beleuchtet werden.

Siderische vs. Klassische Astrologie

Was viele Astrologie Interessierte aber nicht ahnen ist, dass unser tatsächliche Himmel wie auch die Planeten- & Sternenstände mit dieser fiktiven Berechnung schon lange nicht mehr übereinstimmen. So passiert es, dass man mit einem bestimmten Geburts datum ein Sternzeichen  bekommt, das man in Wirklichkeit eben nicht hat. Das so genannte Sternzeichen definiert sich durch den Stand unserer Sonne am Himmel zum Zeitpunkt der Geburt. 

Berechnung_und_Interpretation_Siderische_Astrologie
Siderische Astrologie Beratung in München

Wenn die Sonne also beispielsweise am 1. Januar 1970 um 6.00 Uhr in der Früh am Himmel oben im Zeichen des Schützen stand, dann ist man damit ein geborener Schütze. Vorausgesetzt man schaut an den Himmel und nimmt das als Tatsache wahr. Der Blick an den tatsächlichen Himmel und die daraus resultierende Berechnung von Planeten & Sternenständen beschreibt also die „Siderik“.

Siderische vs. Klassische Astrologie – Berechnung und Interpretation: Wer will denn heute noch in den Himmel schauen, wo es doch praktischerweise Computer gibt. Wenn man aber „nur“ in den Computer schaut, und das Astro-Programm auf „Tropik“ eingestellt ist, dann ist ein am 1. Januar 1970 um 6.00 Uhr in der Früh Geborener nicht mehr Schütze sondern Steinbock. Um das jetzt noch einmal klar zu machen: Im Jahre 285 nach unserer heutigen Zeitrechnung wäre der am 1. Januar 1970 um 6.00 Uhr in der Früh Geborene auch bei dieser tropischen Berechnung ein Steinbock gewesen. Bei der siderische Astrologie ist das anders.

Berechnung und Interpretation

1685 Jahre später, am Ende des zweiten Jahrtausends, stand die Sonne am Himmel zu eben diesem Zeitpunkt im Zeichen Schütze.

Weil sich jedoch die fiktive, also erdachte, tropische Berechnung als Grundlage der Bestimmung des Sternzeichens in Kalendern & Zeitungen „eingebürgert“ hat, weil es also ganz normal ist, glauben die meisten Menschen, dass es so ist. Wie sollten sie ohne alternative Information denn je auf die Idee kommen, das zu bezweifeln?

Siderische Astrologie Beratung
Berechnung und Interpretation - Siderische Astrologie

Ob nun Schütze oder Steinbock, das ist doch egal, oder? Nein. Jedenfalls nicht für Astrologie Interessierte und für Astrologen schon gar nicht. Oder?

Sideriche Astrologie: Die tiefgreifenden Differenzen und ihre Auswirkungen wurden an anderer Stelle erörtert und können zum Beispiel im Buch „Der echte Mondkalender“ nachgelesen werden.

Warum also viele Astrologen gar nicht mehr an den Himmel schauen, sich nur noch auf bestimmte Bücher & Programme verlassen, geschweige denn überhaupt davon wissen, wird ebenso an anderer Stelle erörtert.

Siderische vs. Klassische Astrologie – Berechnung und Interpretation

Beispiel Siderische vs. Klassische Astrologie – Berechnung und Interpretation:

Sie denken Sie sind Widder weil geboren zwischen 21.03 – 20.04. Der siderische Astrologie nach ist jedoch vom 12.04 bis 12.05 Widderzeit. 

Beispiel Siderische vs. Klassische Astrologie – Berechnung und Interpretation

Wenn sie also das „tatsächliche“ echte Sternzeichen wissen wollen, dann nutzen Sie die ursprüngliche, siderische Astrologie.

Auf Wunsch berechne ich Ihnen kostenfrei  Ihr Tierkreiszeichen und den Aszendent. 

Siderische Astrologie: 

Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit mir auf.

Astrologische Beratung München-Siderische Astrologie

Was sagt Wikipedia über die sidirische Astrologie und siderischer Tierkreis: 

In der Astrologie werden global zwei verschiedene, auf der Ekliptik gelegene Tierkreis-Systeme benutzt, der tropische Tierkreis wie der siderische Tierkreis, beide mit dem Messkreis von 360°, unterteilt in die zwölf Tierkreiszeichen oder Abschnitte zu je 30°.

Siderische Astrologie – Siderische Tierkreiszeichen

Das da also etwas dran ist lesen Sie in meinem Beitrag: Siderische Astrologie – Siderische Tierkreiszeichen.